my vector image Layer 1
  • Sie suchen einen Trainer, der Sie bei der klaren Definition und Erreichung Ihrer Ziele unterstützt.

  • Sie wünschen sich einen Wegbegleiter für die erste Zeit mit Ihrem neuen Hund (ob Welpe oder bereits erwachsen). Er soll Ihnen helfen Ihren Hund besser einzuschätzen und erste Hürden zu bewältigen.

  • Sie möchten gezielt an dem Aufbau einer Partnerschaft arbeiten, in welcher Mensch und Hund glücklich sind.

  • Sie haben sich verrannt und suchen einen fachmännischen Blick von außen.

  • Sie haben einfach Freude an gemeinsamen Unternehmungen und möchten mit Ihrem Hund gezielt Zeit verbringen und neue Aufgaben bewältigen.

  • Sie möchten mehr Vokabeln aus der Hundesprache lernen und ganze Hundegespräche verstehen (Ausdrucksverhalten).

Nobody is perfect!


In jedem Team findet Hund wie Mensch etwas, mit dem er nicht zufrieden ist. Sie möchten dies ändern und haben Energie und Lust die Sache anzugehen! Das ist prima! Training macht Freude. Fortschritte zu machen, sein Gegenüber besser zu verstehen und sich Zeit füreinander zu nehmen schweißt zusammen und bringt Spaß in die Hunde- und Menschenwelt.

des Hundes Kern

Was erwartet Sie und Ihren Hund in unserem Training?

Sie möchten sich mir anvertrauen – natürlich möchten Sie vorher auch wissen, wie ich arbeite.

Ich trage eine rosa Brille – und Sie werden sie auch aufsetzen: Ich arbeite positiv – ja, das steht fast auf jeder Homepage, also natürlich verbindet das jeder mit gewaltfrei, aber was bedeutet es noch für unsere gemeinsame Arbeit?

Wir sensibilisieren uns darauf, was Sie und Ihr Hund schon alles im täglichen Leben leisten und belohnen gewünschtes Verhalten (auch wenn wir es nicht eingefordert haben). Die Grundstimmung und Motivation steigt bei Ihnen und Ihrem Hund. Dieser freut sich über Lob und Anerkennung und wie positiv Sie zu ihm stehen. Das Verhältnis Problem zu erfolgreichem Miteinander relativiert sich. Eine gute Ausgangsbasis um es anzugehen.

Wir überfordern den Hund nicht und legen ein großes Augenmerk auf seine Reizlage.

Wir motivieren Ihren Hund durch die Aussicht auf Belohnung und abwechslungsreiches Training. So haben sie beide von Anfang an Freude an der Ausbildung

Wir belohnen bedarfsgerecht, vielfältig und punktuell. Verzichtet Ihr Hund darauf einen Vogel zu jagen und orientiert sich zu Ihnen, sollte dies mit etwas für ihn Vergleichbarem belohnt werden (z.B. Dummy hinterherjagen). Die Aufmerksamkeit steigt, die Frage nach dem – „was hat meine Besitzerin denn heute wieder in der Überraschungsbox“ wird immer präsenter.

Wir arbeiten an Orientierung und Bindung. Zusammen etwas erleben, sich auf den Partner verlassen und sich sicher im Team fühlen sind hier genauso wichtig, wie die Zuverlässigkeit im Aufbau und Einhalten von gemeinsamen Regeln.

Problematisches Verhalten? Wir suchen den Grund dafür und setzen hier an! Manchmal werden Sie fragen „was hat das den jetzt damit zu tun?“ Im Laufe des Trainings werden Sie selbst die Frage beantworten können.

Wir kommen zum Ort des Geschehens und trainieren dort wo das Leben spielt.

Unser Training ist ganz persönlich auf Sie und Ihren Hund abgestimmt. Jedes Team ist anders und universelle Lösungen gibt es nicht.

Was noch?
Wir arbeiten mit Lebewesen – mit Mensch und Hund. Jedes Lebewesen hat seine Grenzen, seine Stärken, seine Schwächen und der Hund sein genetisch fixiertes Grundkapital (rassespezifisch). All dies gibt uns teilweise ungeahnte Möglichkeiten, aber auch klare Grenzen! Das muss uns klar sein und in diesem Bereich werden wir uns bewegen.

Wir wünschen uns eine Partnerschaft, die mit Vertrauen, Zuverlässigkeit, Respekt und Sicherheit erfüllt sein soll. Hierfür ist es für beide Seiten nötig zu wissen, mit wem wir es überhaupt zu tun haben? Mensch und Hund erwarten ähnliche Fragen: Wie tickt mein Gegenüber? Wo liegen Stärken und Schwächen und wie gehen wir damit um? Können wir uns auf unser Gegenüber verlassen, ist es kompetent genug uns Sicherheit zu geben? Ist es zuverlässig und weiß es was es tut. Warum sollten wir uns überhaupt auf diese Partnerschaft einlassen? Lohnt es sich? Zu Beginn werden zwei verschiedene Sprachen gesprochen. Sie müssen das Ausdrucksverhalten Ihres Hundes lesen lernen, er muss Ihre Körpersprache, sowie Begriffe und Stimmlagen verstehen lernen.

Von Hunden wird bereits sehr jung unheimlich viel Verzicht auf das wirklich Schöne im Hundeleben verlangt: Impulskontrolle (ich würde so gerne hinterher und darf nicht) und die Fähigkeit, mit diesem Verzicht klarzukommen. Schauen wir uns unter diesem Aspekt mal einen Spaziergang an: Nicht dem Hasen hinterher, nicht zum anderen Hund rennen, nicht loslaufen und die Welt erkunden, Sitzen, wenn etwas interessantes vorbeikommt, etwas stinkt herrlich darf aber nicht gefressen werden. Eine wahre Hochleistung! Für den Hund muss es sich lohnen innezuhalten, zu verzichten, für den Mensch muss es sich lohnen Zeit, Ausdauer und Bemühungen zu investieren. Und dann ist da noch das magische Wort Bindung: Wenn wir es richtig machen, wird es dem Hund wichtiger Ihnen zu gefallen, Ihre Erwartungen zu erfüllen. Denn er kann sich auf Sie verlassen, er kennt Sie und weiß Sie an seiner Seite. Er ist sich sicher, dass Sie ihm Alternativen geben und danach schauen, dass auch er seinen Spaß hat. Natürlich in einem vertretbaren Rahmen. Um dies zu erreichen, wird von Ihnen einiges verlangt. Einsatz, Kreativität, Verlässlichkeit, ein gutes Auge und gutes Timing. Sie dürfen überzeugen!

Wollen wir?

Kennenlerntermin
vereinbaren

Addresse

Friedhofstr. 3
72649 Wolfschlugen

Telefon

+49 (0) 163 7657989

Des Hundes Kern - Training für Mensch und Hund. Als ausgebildete und geprüfte Hundetrainerin unterstütze ich Sie und Ihren Hund bei dem Aufbau einer wertschätzenden Partnerschaft. Ziel ist die Zuverlässigkeit und Orientierung am Menschen zu erhöhen, um sich im Team sicher und wohl zu fühlen.

Kontakinfo

Friedhofstr. 3

72649 Wolfschlugen

Bea ist eine tolle und einfühlsame Hundetrainerin - mit viel Geduld (...)

Was gesagt wird ...

Rechtliches

Hier finden Sie alle rechtlichen Informationen rund um meinen Webauftritt.

© Copyright 2020 deshundeskern.de - All Rights Reserved